Publizieren von Architekturjournalismus

21. August 2016

Rolf Mauer verantwortet als Chefredakteur und Herausgeber seit 2009 die AZ/Architekturzeitung.

Architekturjournalist Architekturzeitung

Die AZ/Architekturzeitung ist eine Publikation und Fachzeitschrift für Architekten, Ingenieure, Bauingenieure, Ziviltechniker, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner in Deutschland, Österreich sowie in der Schweiz. Als Architekturmagazin und Architekturzeitschrift unterstützt die AZ/Architekturzeitung Architekten, Bauingenieure, Ingenieure und Planer sowohl mit Nachrichten und Meldungen zu aktuellen Architekturdiskussionen, als auch mit Berichten über Produktneuheiten, neue Baustoffe und Baumaterialien. Wir informieren über Termine und Innovationen in der Bauindustrie. Die Rubrik Studium ist den Studenten, Lehrenden und Lernenden an den Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz gewidmet.

In der AZ/Architekturzeitung informieren Architekten, Stadtplaner und Ingenieure ihre Berufskollegen in Deutschland, Österreich und der Schweiz über aktuelle Trends und Entwicklungen in den Themen Architektur, Kunst, Kultur, Städtebau, Innenarchitektur und Landschaftsplanung.

Wir schreiben über Produktinnovationen, Design-Neuheiten und baupraktische Neuheiten. Mit fachbezogener und journalistischer Professionalität berichten wir tagesaktuell und über zeitgenössische Architektur, Design, Kultur und beispielhafte internationale Projekte – vom Entwurf über die Planung bis zur Konstruktion.

Glaubwürdigkeit

Wir bieten architektur- und kunsttheoretische Beiträge über Arbeiten zeitgenössischer, renommierter Architekten und Künstler, Berichte zur Universitäts- und Hochschulausbildung sowie zur Weiterbildung ergänzen unsere baupraktischen Artikel. Die Themen unserer Berichterstattung wählen wir ausschließlich nach fachlichen und journalistischen Grundsätzen.

Unabhängigkeit

Die Redaktion der AZ/Architekturzeitung ist wirtschaftlich und inhaltlich selbständig und keinen Anweisungen Dritter unterworfen.

Erfahrung

Wir sind fest mit unserer Zielgruppe verwurzelt. Die Redakteure der AZ/Architekturzeitung kennen den Alltag von Architekten, Stadtplanern und Ingenieuren aus ihrer eigenen beruflichen Praxis.

Themen

Wir decken die beruflichen Fachgebiete von Architekten, Stadtplanern und Ingenieuren mit unserer Berichterstattung vollständig ab und zeigen ausgewählte Projekte aus dem Bereich der Architektur und Innenarchitektur, dem Städtebau und der Landschaftsplanung.

Architektur und Kunst

Architekturtheoretische und architekturhistorische Beiträge, Interviews mit international renommierten Architekten und Fachplanern, Berichte zur Aus- und Weiterbildung von Architekten, Ingenieuren und Planern sowie Kunstbetrachtungen vertiefen die Themenschwerpunkte.

Bauwesen und Innovationen

Artikel über Innovationen im Bauwesen, das Baurecht sowie EDV und Software-Analysen sind ständige Rubriken und geben Architekten, Zivilingenieuren, Fachplanern und Spezialisten eine wertvolle Hilfestellung in der täglichen Praxis.

Nachrichten, Termine, Veranstaltungen

Eine zusätzliche Serviceleistung bieten Branchen-Informationen und aktuelle Nachrichten aus der Bauindustrie und Bauwirtschaft. Rezensionen zu ausgewählter Fachliteratur, Messen, Ausstellungen, Veranstaltungen und Vorträge aus Kunst, Architektur und Design runden die Inhalte unserer Fachpublikation für Architekten und Ingenieure in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab.

Die AZ/Architekturzeitung erscheint in allen genannten deutschsprachigen Ländern unter einem einheitlichen Domainnamen, der durch die länderspezifische Domainendung ergänzt wird. Sie erreichen die AZ/Architekturzeitung unter folgenden Adressen

www.architekturzeitung.de in Deutschland
www.architekturzeitung.at in Österreich
www.architekturzeitung.ch in der Schweiz

sowie unter den überregionalen Adressen

www.architekturzeitung.com und
www.architekturzeitung.eu

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.